Applied Kinesiology und Akupunktur

Blockaden und Ängste lösen:

In meiner Praxis biete ich Applied Kinesiology als diagnostische Methode an, welche zusammen mit schulmedizinischen Befunden die Diagnose absichern und verfeinern sowie das Therapiespektrum erweitern kann.

Unter anderem in diesen Bereichen:

  • Materialaustestung
  • Störfeldsuche nach Zysten, Knochenentzündungen, schlechte Wurzelfüllungen u.v.m.
  • Zahnfleischprobleme
  • Kiefergelenksprobleme (CMD)

Für weitergehende informationen über Applied Kinesiology besuchen sie doch die Webseite der Deutschen Ärztegesellschaft für Applied Kinesiology



Akupunktur in der Zahnheilkunde:

Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), die bereits seit Jahrtausenden ganzheitlich auf das „System Mensch“ blickt.

Sie geht davon aus, dass Erkrankungen ein gestörter Energiefluss im Körper zugrunde liegt.

Durch gezieltes Einwirken mit feinen Nadeln oder Druck wird diese Störung behoben, sodass die Lebensenergien, die sogenannte Qi, wieder ungehindert fließen können.



In unserer Praxis kann Akupunktur nach ihrem Wunsch zum Einsatz kommen um Ihnen die Zahnbehandlung so angenehm wie möglich zu gestalten.



Ihre Fragen zu Applied Kinesiology und Akupunktur in unserer Praxis beantworten wir jederzeit gerne.